Blaulicht Bericht Nordhausen: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Südeichsfeld:

Nur fünf Minuten parkte eine 41-jährige Frau ihren Pkw Audi A3 in Heyerode am Wiesenweg am Fahrbahnrand. Als sie am 15.06.25 um 13:45 Uhr zurück zu ihrem Pkw kam, bemerkte sie einen Schaden an der linken Fahrzeugseite. In dieser kurzen Zeit fuhr ein unbekanntes Fahrzeug vermutlich rückwärts gegen den A3. Der Verusacher verließ plichtwidrig die Unfallstelle. Am Audi entstand ca. 1000 EUR Sachschaden. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der PI Unstrut-Hainich, Tel. 03601-4510, zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Unstrut-Hainich
Telefon: 03601 4510
E-Mail: pi-unstrut-hainich@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5802360

Blaulicht Bericht Nordhausen: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Presseportal Blaulicht
×