Blaulicht Bericht Gera: Gestürzter Radfahrer kam ins Krankenhaus

Greiz:

Zeulenroda/Silberfeld: Beim Befahren eines Feldweges im Bereich des Talsperrenrundweges in Zeulenroda-Triebes stürzte ein 58-jähriger Fahrradfahrer mit seinem Pedelec und verletzte sich. Daraufhin rückten Rettungsdienst und aus. Mit dem RTW kam der Fahrradfahrer schließlich ins Krankenhaus. An seinem Rad entstand kein Schaden. (RK)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5802965

Blaulicht Bericht Gera: Gestürzter Radfahrer kam ins Krankenhaus

Presseportal Blaulicht
×