Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg: Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und Straßenbahn – Zeugen gesucht

Freiburg:

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einem Radfahrer am Dienstag, 18.06.2024, an der Kreuzung Munzinger Straße/Besançonallee in Freiburg ist eine Person verletzt worden.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Radfahrer gegen 9 Uhr die Munzinger Straße auf dem Radweg in Richtung Osten befahren haben. An der Kreuzung soll es dann zur Kollision mit der in Richtung Süden bzw. Endhaltestelle (Munzinger Straße) fahrenden Straßenbahn gekommen sein. Der Radfahrer musste medizinisch behandelt werden. Wie schwer er verletzt wurde, ist aktuell nicht bekannt.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0761/882-3100 bei der Verkehrspolizei zu melden.

oec

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Özkan Cira

Pressestelle
Telefon: 0761 882 1018
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5803925

Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg: Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und Straßenbahn – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×