Blaulicht Bericht Konstanz: (Tuttlingen) Elektrokabel im Wert von rund 15.000 Euro aus dem Rohbau des …

Tuttlingen:

Im Zeitraum von Samstag, 11. Mai, bis Montag, 17. Juni, haben unbekannte Täter Elektrokabel im Wert von rund 15.000 Euro aus dem Rohbau des Otto-Hahn-Gymnasiums im Mühlenweg gestohlen. Die Täter zogen hierzu die bereits verlegten Kabel aus den vorhandenen Kabelschächten und Kabelkanälen des Rohbaus, zerkleinerten diese und transportierten die so entwendeten Kabel ab. Für den Abtransport müssen die Täter aufgrund des Gewichts der insgesamt knapp 500 Meter Kabel in unterschiedlichen Durchmessern ein entsprechendes Transportfahrzeug benutzt haben. Während des genannten Tatzeitraums waren die zuständigen Firmen nicht auf der Baustelle des OHG tätig, sodass der Diebstahl erst am Montag bemerkt wurde. Personen, die entsprechende Wahrnehmungen an der Baustelle des Otto-Hahn-Gymnasiums gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Tuttlingen, Tel.: 07461 941-0, in Verbindung zu setzen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Dieter Popp

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5803944

Blaulicht Bericht Konstanz: (Tuttlingen) Elektrokabel im Wert von rund 15.000 Euro aus dem Rohbau des …

Presseportal Blaulicht
×