Blaulicht Bericht Suhl: Mit dem Auto überschlagen

Rohr:

Montagmittag fuhr eine 20-jährige Autofahrerin auf der Landstraße zwischen Meiningen und Rohr, als sie aus bislang ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam und sich ihr Pkw zweimal überschlug. Zum Glück blieben die Frau, sowie auch ihre beiden Mitfahrer unverletzt. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit. Ein mit der 20-Jährigen durchgeführter Drogenvortest verlief positiv, weshalb eine Blutentnahme im Klinikum und die Sicherstellung des Führerscheins folgten. Die Straße war im Rahmen der Unfallaufnahme halbseitig gesperrt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Anne-Kathrin Seifert
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5803973

Blaulicht Bericht Suhl: Mit dem Auto überschlagen

Presseportal Blaulicht
×