Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Unruhestifter in Schkölen

Saale-Holzland-Kreis:

Schkölen: Zwei Unruhestifter waren Grund zweier polizeilicher Einsätzen am Montagabend in Schkölen. Die beiden Männer im Alter von 44 und 53 Jahren beschimpften unter Einwirkung von Alkohol mehrere Passanten, die am Brunnen im Stadtkern vorbeiliefen. Die kam vor Ort, belehrte die Männer und nahm eine Beleidigungsanzeige auf. Da es nach kurzer Zeit erneut zu derartigen Mitteilungen kam, sorgten die Beamten für Ruhe, sodass die beiden Probanden mit einer weiteren Strafanzeige ihren Nachhauseweg antraten.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5804189

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Unruhestifter in Schkölen

×