Blaulicht Bericht Nordhausen: Erdverdichter von Baustelle entwendet

Bad Langensalza:

Unbekannte verschafften sich am zurückliegenden Wochenende Zutritt zu einer Baustelle an der Bundesstraße 247 bei Bad Langensalza. Von dem Baustellenbereich entwendeten sie einen Grabenstampfer, umgangssprachlich auch “Frosch” genannt. Die Baumaschine hatte einen Wert von mehreren tausend Euro. Beamte der örtlichen Polizeistation leiteten ein Ermittlungsverfahren ein und sicherten Spuren.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Hinweise zur Tat oder den Tätern nimmt die Polizeistation Bad Langensalza unter der Telefonnummer 03603/8310 entgegen.

Aktenzeichen: 0156881

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5804293

Blaulicht Bericht Nordhausen: Erdverdichter von Baustelle entwendet

Presseportal Blaulicht
×