Blaulicht Bericht Nordhausen: Wahlkreisbüro beschmiert

Heilbad Heiligenstadt:

Polizeivollzugsbeamte stellten bei der Kontrolle eines Wahlkreisbüros in der Wilhelmstraße verschiedene Aufkleber an einem Schaufenster auf. Die politisch motivierte Sachbeschädigung ereignete sich zwischen Montag 21.32 Uhr und Mittwoch 02.44 Uhr. Beamte der Polizeiinspektion leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

Die sucht nach sachdienlichen Hinweisen zur Tat und den Tätern. Diese werden bei der Polizei in Heiligenstadt unter der Telefonnummer 03606/6510 entgegen.

Aktenzeichen: 0157580

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5804771

Blaulicht Bericht Nordhausen: Wahlkreisbüro beschmiert

Presseportal Blaulicht
×