Blaulicht Bericht Nordhausen: Unwetter verursacht Verkehrschaos im Berufsverkehr

Niedersachswerfen:

Am Dienstag zog gegen 15.30 Uhr ein Unwetter im Südharz auf. Durch einen Blitzeinschlag unweit einer Lichtzeichen- und Signalanlage nahe eines Einkaufszentrums kam es zum Ausfall der Schranken- und Ampelanlagen zwischen Niedersachswerfen und Nordhausen. Der Verkehr kam auf der Bundesstraße 4 für etwa eineinhalb Stunden zum Erliegen, bis die Verkehrsanlagen wieder vollständig funktionierten.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5804766

Blaulicht Bericht Nordhausen: Unwetter verursacht Verkehrschaos im Berufsverkehr

Presseportal Blaulicht
×