Blaulicht Bericht Offenburg: Offenburg – Zwei Fahrradfahrer gestürzt

Offenburg:

Offenburg – Zwei Fahrradfahrer gestürzt

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Am frühen Dienstagabend kurz nach 17 Uhr kollidierten zwei Fahrradfahrer als sie die Unterführung westlich der Kinzigbrücke befuhren. Nachdem sich offenbar die beiden Lenker berührten, stürzten beide Zweiradfahrer. Während der 15-jährige Beteiligte lediglich leicht verletzt wurde, musste der ebenfalls verletzte 58-jährige Unfallbeteiligte zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Wie es genau zu dem Unfall kam, ist nun Gegenstand der Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg. /st

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5805163

Blaulicht Bericht Offenburg: Offenburg – Zwei Fahrradfahrer gestürzt

Presseportal Blaulicht
×