Blaulicht Bericht Offenburg: Muggensturm – Nach Unfall schwer verletzt

Muggensturm:

Eine schwerverletzte Autofahrerin war nach einem Unfall auf der L 607 am späten Mittwochnachmittag zu beklagen. Die 33-jährige Mercedes-Fahrerin war kurz vor 18 Uhr auf der Landesstraße von Muggensturm in Richtung Malsch unterwegs, als sie aus noch ungeklärten Gründen alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Mehrere Fahrzeuge des Rettungsdienstes, die Feuerwehren Muggensturm und Malsch und die kümmerten sich um die Rettung der Frau, die im Anschluss durch einen Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen wurde.

/rs

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5805578

Blaulicht Bericht Offenburg: Muggensturm – Nach Unfall schwer verletzt

Presseportal Blaulicht
×