“Dirty Words”: Vier Frauen wagen ab Montag auf Joyn ein erotisches Experiment

München:

20. Juni 2024. Ein erotisches Experiment. Ein sinnliches Experiment. Ein provokantes Experiment. Vier prominente Frauen wagen ab Montag in der Erotik-Reihe “Dirty Words” auf ein erotisches, provokantes Abenteuer: Können sie es schaffen, in kurzer Zeit eine erotische Geschichte zu schreiben?

Für dieses Experiment reisen DJane Giulia Siegel, Make-Up-Artistin Arielle Rippegather, Model Linda Nobat und Sängerin Edith Stehfest in eine Welt voller Lust und Leidenschaft und suchen nach Inspirationen für ihre Geschichten. In jeder Folge treffen sie in Workshops auf Expert:innen, mit denen sie zum Beispiel in die Welt des BDSM, des Tantra eintauchen. Sie gehen auf eine Sex-Party und sprechen mit einer Porno-Produzentin. Sie erleben Female Empowerment in seiner intimsten Form.

Am Ende dieser erotischen und auch emotionalen Entdeckungs-Reise schreiben sie ihre erotische Geschichte und tragen sie vor Publikum vor.

Was bewegt die vier Frauen dazu, für “Dirty Words” ihre eigene erotische Geschichte zu schreiben?

Edith Stehfest: “Ich möchte neue Dinge kennenlernen und Grenzen bei mir erkennen oder sogar Grenzen auflösen. Ich freue mich auf den kreativen Prozess.”

Linda Nobat: “Ich freue mich auf Erotik und Geheimnisse. Und ich freue mich auf Dinge, die noch zu entdecken sind und die man noch nicht kennt.”

Giulia Siegel: “Ich freue mich auf starke Frauen und darauf, mit denen was gemeinsam zu erleben.”

Arielle Rippegather: “Ich liebe Sex. Und ich finde, auch eine Transgender-Frau gehört in das Format.”

“Dirty Words” – ab Montag, 24. Juni 2024, mit zwei Episoden pro Woche, kostenfrei auf Joyn

Über Joyn

Auf Joyn finden die Nutzer:innen kostenlos ein umfangreiches und anbieterübergreifendes Programm-Angebot. Die Streaming-Plattform der ProSiebenSat.1 Media SE stellt rund 70 Live-TV-Sender und rund 33.000 Format- und Programm-Stunden ohne Abogebühr zum Abruf bereit. Dazu gehören Realitys wie “Forsthaus Rampensau”, Serien wie der SAT.1-Erfolg “Die Landarztpraxis”, zahlreiche US-Filme, Dokumentationen und Serien in ganzen Staffeln zum Bingen bis hin zu Mediatheken und Sportinhalten von ProSiebenSat.1 sowie weiterer Inhalte-Partner wie Viacom und Eurosport. Im Premium-Bereich gibt es exklusive Programm-Vorschauen auf die Highlight-Formate der Sendergruppe sowie zusätzliche Pay-TV-Channels, TV-Channels und VoD-Inhalte in HD-Qualität. Die Joyn GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der ProSiebenSat.1 Media SE und steht unter der Geschäftsführung von Katharina Frömsdorf (CEO), Nicole Agudo Berbel und Benjamin Risom. Weitere Infos unter www.joyn.de.

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: Moritz Lügering

Tel.: +49 89 95 07 – 1171

moritz.luegering@seven.one

Photo Producing & Editing

Nina Seebauer

Tel.: +49 89 95 07 – 1184

nina.seebauer@seven.one

Joyn

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE

Quellenangaben

Bildquelle: Titel: Dirty Words;
Person: Edith Stehfest; Giulia Siegel; Linda Nobat; Arielle Rippegarther;
Fotograf: Richard Hübner;
Dateiname: 2945177.jpg;
Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der Seven.One Entertainment Group GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet.
Bei Fragen: foto@seven.one
Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der Seven.One Entertainment Group GmbH. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/134520 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Joyn, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/134520/5805585

“Dirty Words”: Vier Frauen wagen ab Montag auf Joyn ein erotisches Experiment

Presseportal
×