Blaulicht Bericht Bremen: Nr.: 0368 –Nach Automatenaufbruch gestellt–

Bremen:

Ort: Bremen-Vahr, OT Neue Vahr Südost, Carl-Goerdeler-Straße

Zeit: 20.06.2024, 01:00 Uhr

Einsatzkräfte der Bremen stellten in der Nacht zu Donnerstag zwei Männer im Alter von 39 und 47 Jahren. Sie sind verdächtig, zuvor versucht zu haben, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen.

Gegen 01:00 Uhr meldeten Zeugen in der Carl-Goerdeler-Straße zwei verdächtige Männer, die sich an einem Zigarettenautomaten zu schaffen machten. Die schnell eingetroffenen Einsatzkräfte stellten kurz darauf zwei Verdächtige im Alter von 39 und 47 Jahren. In der Nähe fanden sie eine Tasche mit Aufbruchswerkzeug. An dem Automaten waren mehrere Hebelspuren zu erkennen, entwendet wurde nichts. Die Polizisten nahmen beide Männer mit auf die Wache und fertigten eine entsprechende Strafanzeige. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Pressestelle
Bastian Demann
Telefon: 0421/362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5805802

Blaulicht Bericht Bremen: Nr.: 0368 –Nach Automatenaufbruch gestellt–

Presseportal Blaulicht
×