Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Dreister Dieb

Jena:

Das Stehlen eines Parfums reichte einem dreisten Dieb in Jena am Mittwochabend nicht. Kurz nach seinem ersten Diebstahl kehrte er zu einer Drogeriefiliale in der Innenstadt zurück und entnahm einen weiteren Flakon. Der Ladendetektiv erkannte sein Vorhaben und hielt ihm beim Verlassen des Geschäftes fest. Der Täter riss sich los, ließ aber das Beutegut von über 200 Euro komplett zurück. Im Rahmen der sofortigen Fahndungsmaßnahmen konnte der Mann bisher nicht ermittelt werden. Über die Überwachungskamera wurde er jedoch bei seiner Tathandlung aufgenommen. Die Ermittlungen laufen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5805999

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Dreister Dieb

Presseportal Blaulicht
×