Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Mopedfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Sömmerda:

Mittwochmorgen wurde in Sömmerda eine Mopedfahrerin bei einem Verkehrsunfall verletzt. Kurz nach 08:00 Uhr war eine 15-jährige Simson-Fahrerin auf der August-Bebel-Straße unterwegs gewesen. Als die Jugendliche nach links in die Erfurter Straße abbiegen wollte, übersah sie eine entgegenkommende 27-jährige Citroen-Fahrerin und kollidierte mit ihr. Dabei stürzte die junge Frau und musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Schaden an den beiden Fahrzeugen wurde auf 8.500 Euro geschätzt. (DS)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5806066

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Mopedfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Presseportal Blaulicht
×