Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg: Zwei Tatverdächtige nach mutmaßlichem Fahrraddiebstahl vorläufig festgenommen

Freiburg:

Zwei mutmaßliche Fahrraddiebe vorläufig festgenommen hat die in der Nacht auf Mittwoch, 19.06.2024, in Freiburg. Ein Zeuge hatte um kurz nach 0 Uhr die Polizei verständigt, nachdem er im Bereich der Pädagogischen Hochschule im Stadtteil Littenweiler verdächtige Geräusche gehört und zwei Personen beobachtet hatte.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Als er die Personen ansprach, ließen diese nach Angaben des Zeugen ein mitgeführtes, mutmaßlich entwendetes Damenrad fallen und flüchteten in Richtung Hauptbahnhof. Die zwei Tatverdächtigen konnten jedoch wenig später von Kräften der Bundespolizei vorläufig festgenommen werden. Gegen die 18- und 16-jährigen Beschuldigten wird nun ermittelt.

oec

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Özkan Cira

Pressestelle
Telefon: 0761 882 1018
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5806124

Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg: Zwei Tatverdächtige nach mutmaßlichem Fahrraddiebstahl vorläufig festgenommen

Presseportal Blaulicht
×