Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Vorfahrt nicht beachtet

Weimar:

Am Donnerstagvormittag befuhr eine 59jährige Schweizerin mit ihrem VW

die Lisztstraße und beachtete beim Auffahren auf die Trierer Straße nicht die Vorfahrt einer 40jährigen Mercedes-Fahrerin. Diese war auf der Trierer Straße in Fahrtrichtung Humboldtstraße unterwegs. Die Fahrerin des Mercedes wurde durch den leicht verletzt. Sachschäden entstanden nicht nur an den beiden Fahrzeugen, auch ein Stromkasten und ein Verkehrsschild wurden in Mitleidenschaft gezogen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5806339

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Vorfahrt nicht beachtet

Presseportal Blaulicht
×