Blaulicht Bericht Offenburg: Lahr – Fahrzeugbrand

Lahr:

Aus noch unbekannter Ursache ist am Donnerstag gegen 18 Uhr ein unter einem Carport in der Reichenbacher Hauptstraße stehender VW in Brand geraten. Durch die Flammen wurde auch der Carport sowie untergestelltes Werkzeug beschädigt. Beim Versuch das Feuer zu löschen stand ein Familienmitglied länger im Rauch und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in eine nahe gelegene Klinik gebracht. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr Lahr und Reichenbach konnte der Brand schnell gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 30.000 Euro beziffert.

/ph

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5806518

Blaulicht Bericht Offenburg: Lahr – Fahrzeugbrand

Presseportal Blaulicht
×