Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Mann randaliert in Bäckerei

Apolda:

Am 20.06.2024 um 11:20 Uhr wurde die in Apolda von einer Bäckerei mit Cafe, um Unterstützung gebeten. Der Grund war, dass ein 48-jähriger Afghane vor dem Cafe schlief, den allgemeinen Geschäftsablauf störte, einen Tisch mit Dekoration beschädigt und trotz mehrmaliger Aufforderung das Cafe nicht verließ. Eine Belehrung durch die Beamten war nur schwer möglich, da der 48-Jährige stark alkoholisiert war und in Folge nach Hause verbracht wurde. Anzeigen wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung werden erhoben.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5806495

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Mann randaliert in Bäckerei

Presseportal Blaulicht
×