Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Kopfhörer verloren und wiedergefunden

Apolda:

Am 20.06.2024 um 23:40 Uhr teilte die 17-jährige Apoldaerin der mit, dass ihre Airpods abhandengekommen sind. Sie ließ zuvor ihre Airpods aus bisher ungeklärter Ursache liegen. 2 Passanten entdecken diese und nahmen sie mit. Die 17-Jährige ortete ihre Airpos und stieß auf die beiden Passanten. Sie verneinten den Fund der Kopfhören und liefen vor der 17-Jährigen davon, diese verfolgte sie. Als die Besitzerin ein Signal an die Kopfhörer schickte, klingelte es in der Tasche der weiblichen Passantin. Es folgten Beschimpfungen und Beleidigungen, letztendlich konnte die Situation geklärt werden und die Airpods im Wert von ca. 250,- Euro wurden wieder an die Besitzerin übergeben.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5806493

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Kopfhörer verloren und wiedergefunden

Presseportal Blaulicht
×