Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Handtaschendiebstahl

Jena:

Die Zeit, die eine 59-Jährige mit ihrem Rollator in einem Geschäft in der Jenaer Innenstadt verbrachte, nutzte ein Dieb, um an ihre Handtasche zu gelangen. Gegen 17:40 Uhr stellte sie den Diebstahl der Tasche samt Portemonnaie und Hausschlüssel fest. Im Nahbereich des Geschäfts am Kirchplatz konnte die Tasche wieder aufgefunden werden. Es waren zwar die Hausschlüssel vorhanden, aber die gesamte Geldbörse gestohlen. Die hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Ereignisses sich bei der Dienststelle Jena zu melden. Die Erreichbarkeit ist unter der Rufnummer 03641 810 oder auch per E-Mail id.lpi.jena@polizei.thueringen.de gewährleistet. Bitte für eine Zuordnung das Aktenzeichen 0159597/2024 mit angeben.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5806863

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Handtaschendiebstahl

Presseportal Blaulicht
×