Blaulicht Bericht Konstanz: (Schramberg-Sulgen, Lkr. Rottweil) Einbruch in Geschäft für Musikinstrumente – Polizei …

Schramberg-Sulgen, Lkr. Rottweil:

In den frühen Morgenstunden des Freitags, etwa im Zeitraum von 02.00 Uhr bis 03.30 Uhr, sind mindestens zwei unbekannte Täter in ein Geschäft für Musikinstrumente in der Straße Brambach eingebrochen und haben Musikinstrumente und Instrumentenzubehör im Wert von rund 100.000 Euro entwendet. Nach bisheriger Einschätzung entwendeten die Einbrecher insgesamt mehr als 30 Instrumente, darunter Klarinetten, Saxophone, Trompeten und Flügelhörner. Über eine hinter dem Gebäude befindliche Wiese gelangten die Täter zur Rückwand des Geschäftes. Dort entfernten sie gewaltsam Teile der Fassadenabdeckung und der hölzernen Gebäudewand, bis sie schließlich in den Innenraum eindringen konnten. Über die geschaffene Öffnung brachten die Einbrecher auch das Diebesgut nach draußen. Für den Abtransport der vielen Instrumente dürften die Täter ein entsprechendes Fahrzeug benutzt haben. Die Schramberg hat entsprechende Ermittlungen wegen des Einbruchs eingeleitet. Personen, die am frühen Freitagmorgen verdächtige Wahrnehmungen an dem außerhalb von Sulgen nordöstlich gelegenen Industriegebiet Brambach gemacht haben oder Angaben zu dem Diebstahl machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Schramberg, Tel.: 07422 2701-0, in Verbindung zu setzen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Dieter Popp

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5807003

Blaulicht Bericht Konstanz: (Schramberg-Sulgen, Lkr. Rottweil) Einbruch in Geschäft für Musikinstrumente – Polizei …

Presseportal Blaulicht
×