Blaulicht Bericht Gotha: Bordsteine in Bewegung, oder doch nicht??

Gotha:

Am Samstag gegen 02:20 uhr befuhr ein 63jähriger Hyundai-Fahrer in Gotha die Parkstraße und forfolgend in Richtung Leina. Hiebei bewegten sich ständige die Bordsteine in Richtung des Fahrzeuges. Ein Zeuge schilderte den Sachverhalt etwas anders, laut diesem fuhr der PKW ständig vor die Bordsteine. Das Fahrzeug konnte im Bereich Leina gestoppt werden. Mit dem Fahrer wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 1,73 Promille. Mit dem Fahrer wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt, der Führerschein wurde sichergestellt. (as)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5807100

Blaulicht Bericht Gotha: Bordsteine in Bewegung, oder doch nicht??

Presseportal Blaulicht
×