Blaulicht Bericht Stuttgart: Radfahrer bei Unfall verletzt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Weilimdorf:

Ein 49-jähriger Radfahrer hat sich am Freitagabend (21.06.2024) bei einem Verkehrsunfall in Weilimdorf schwere Verletzungen zugezogen. Der Radfahrer befuhr gegen 22.00 Uhr die Motorstraße und kollidierte dort aus bislang unbekannter Ursache mit einem ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Pkw.

Rettungskräfte kümmerten sich um den Radfahrer und brachten ihn in ein Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Radfahrer mutmaßlich alkoholisiert war, weshalb dieser eine Blutprobe abgeben musste. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189904100 an die Verkehrspolizei zu wenden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5807160

Blaulicht Bericht Stuttgart: Radfahrer bei Unfall verletzt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×