Blaulicht Bericht Suhl: Ermittlungserfolg nach Unfallflucht

Hildburghausen:

In der Zeit vom Freitag, den 21.06.2024, 00:46 Uhr bis 08:00 Uhr wurde ein Pkw Audi in der Friedensstraße in Hildburghausen augenscheinlich durch ein anderes Kraftfahrzeug stark beschädigt. Hierbei entstand ein Sachschaden von mindestens 4.000EUR.

Die eingesetzten Beamten der Polizeiinspektion Hildburghausen nahmen die Ermittlunegn bezüglich des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort auf. Dank zahlreicher Hinweise aus der Bevölkerung konnten die Beamten den Unfall rekonstruieren und in der Folge durch intensive Ermittlungstätigkeit der Verursacher ermitteln.

Der Fahrzeugführer muss sich nun wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Hildburghausen
Telefon: 03685 778 0
E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5807352

Blaulicht Bericht Suhl: Ermittlungserfolg nach Unfallflucht

×