Blaulicht Bericht Suhl: Trunkenheitsfahrt

Immelborn:

Beamte der PI Bad Salzungen kontrollierten am Sonntag, den 23.06.2024, gegen 04:00 Uhr einen VW in Immelborn. Während der Kontrolle konnte starker alkoholgeruch beim Fahrzeugführer wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,33 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein wurde sichergestellt. Der Fahrer erwartet nun eine Anzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0
E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5807335

Blaulicht Bericht Suhl: Trunkenheitsfahrt

Presseportal Blaulicht
×