Blaulicht Bericht Nordhausen: Manipulierte Simson S 51 – § 21 StVG

Rodeberg:

Am Samstag, den 22.06.2024 befuhr um 17:35 Uhr ein 15-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad (Simson S51) die Mühlhäuser Landstraße 4 in 99976 Eigenrieden, woraufhin dieser einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle wurden mehrere bauliche Veränderung am Kleinkraftrad festgestellt, welche zu einer deutlichen

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Leistungssteigerung der Simson führten. Das Kleinkraftrad wurde vor Ort als Beweismittel sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren i.S.d. § 21 StVG eingeleitet.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Unstrut-Hainich
Telefon: 03601 4510
E-Mail: pi-unstrut-hainich@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5807401

Blaulicht Bericht Nordhausen: Manipulierte Simson S 51 – § 21 StVG

Presseportal Blaulicht
×