Blaulicht Bericht Köln: 240619-2-K Verkehrsunfall in Köln-Bickendorf – Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Köln:

Am frühen Mittwochabend (19. Juni) ist ein Motorradfahrer (29) bei einem Verkehrsunfall auf der Vitalisstraße schwer verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 72-jähriger Taxifahrer gegen 19.30 Uhr auf der Vitalisstraße in Fahrtrichtung Vogelsanger Straße. Als er an der Einmündung einer Stichstraße zum dortigen Industriegebiet nach links abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem ihm entgegenkommenden Motorradfahrer. Der 29-Jährige wurde nach aktueller Information lebensgefährlich verletzt.

Das Verkehrsunfallaufnahmeteam ist aktuell im Einsatz, weshalb die Vogelsanger Straße und die Vitalisstraße im Bereich der Unfallstelle weiterhin gesperrt sind. (kg/sb)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at).nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5805362

Blaulicht Bericht Köln: 240619-2-K Verkehrsunfall in Köln-Bickendorf – Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Presseportal Blaulicht
×