Blaulicht Bericht Freiburg: Efringen-Kirchen: Diebstahl in Selbstbedienungsladen in Huttingen – Fahrrad bleibt zurück …

Freiburg:

In der Nacht auf Samstag, 22.06.2024, wurde der Selbstbedienungsladen eines Bauernhofes in Huttingen von einem mutmaßlichen Dieb heimgesucht. Ein oder mehrere Unbekannte hatten das Münzbehältnis einer dort aufgestellten Kaffeemaschine gewaltsam entfernt und entwendet. Dabei ist der Diebstahlsschaden des darin enthaltenen Münzgeldes weitaus geringer als der dadurch verursachte Sachschaden. Allein die gestohlene Vorrichtung hat eine Wert von mehreren tausend Euro. Zudem wurde das Holzhaus verunreinigt. Zurück blieben ein Mountainbike und eine Säge. Ob diese Sachen von der Täterschaft stammt, ist noch unklar. Das sichergestellte Herrenmountainbike ist vom Hersteller “Alex” und silber/dunkelblau. Der Polizeiposten Kandern (Tel. 07626 97780-0) bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Fahrrad und um die Mitteilung verdächtiger Wahrnehmungen in dieser Nacht.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5808189

Blaulicht Bericht Freiburg: Efringen-Kirchen: Diebstahl in Selbstbedienungsladen in Huttingen – Fahrrad bleibt zurück …

Presseportal Blaulicht
×