Blaulicht Bericht Freiburg: Steinen: Rauchentwicklung aus Heizraum sorgt für Feuerwehreinsatz

Freiburg:

Am Samstag, 22.06.2024, kurz vor 13:00 Uhr, hat Qualm aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in Steinen für einen Feuerwehreinsatz gesorgt. Wie sich herausstellte, dürfte eine technische Ursache für die Rauchentwicklung aus dem Heizraum verantwortlich gewesen sein. Ein Feuer gab es nicht. Nach der Durchlüftung war das Haus wieder uneingeschränkt nutzbar. Die war mit sechs Fahrzeugen im Einsatz.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5808180

Blaulicht Bericht Freiburg: Steinen: Rauchentwicklung aus Heizraum sorgt für Feuerwehreinsatz

×