Blaulicht Bericht Konstanz: (Sulz a.N.-Sigmarswangen

Sulz a.N.-Sigmarswangen:

Am Samstag gegen 18.15 Uhr ist der über Notruf eine Auseinandersetzung von zwei Personen auf der Bochinger Straße gemeldet worden. Nach derzeitigen Stand kam es nach einem Streit zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einer 36-jährigen Frau und deren 35 Jahre alten Partner, bei der sich beide leicht verletzten. Eine medizinische Versorgung lehnte das Pärchen ab. Durch lautes Geschrei wurden Zeugen auf die Auseinandersetzung aufmerksam und verständigten die Polizei. Die Beamten des Polizeireviers Oberndorf leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen die Beiden wegen einer Körperverletzung ein.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5808287

Blaulicht Bericht Konstanz: (Sulz a.N.-Sigmarswangen

Presseportal Blaulicht
×