Blaulicht Bericht Konstanz: (Deißlingen Lkr. Rottweil) Rund 25.000 Euro Blechschaden bei Unfall auf der Bundestraße …

Deißlingen:

Rund 25.000 Euro Blechschaden ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr auf der Bundesstraße 27 zwischen Schwenningen-Ost und der Anschlussstelle Villingen-Schwenningen passiert ist. Ein 51-jähriger Fahrer eines Porsche Boxter war auf der B27 aus Deißlingen herkommend in Richtung Schwenningen unterwegs. Hierbei überholte der Mann einen VW Polo einer 19-Jährigen. Hierbei kam der Porschefahrer bei regennasser Straße ins Schleudern und prallte mit dem VW zusammen. Dieser krachte im weiteren Verlauf in die Leitplanke. Beide Autofahrer blieben unverletzt. Abschlepper kümmerten sich um die nicht mehr fahrbereiten Wagen, an denen Blechschäden in Höhe von etwa 15.000 Euro (Porsche) und ungefähr 10.000 Euro (VW) entstanden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5808231

Blaulicht Bericht Konstanz: (Deißlingen Lkr. Rottweil) Rund 25.000 Euro Blechschaden bei Unfall auf der Bundestraße …

Presseportal Blaulicht
×