Blaulicht Bericht Offenburg: Kehl, Goldscheuer – Brandstiftung

Kehl:

Drei Jugendliche zündeten am Sonntag, gegen 19:30 Uhr, auf einem Parkplatz eines Baggersees in Goldscheuer einen alten Roller, mutmaßlich mit der Hilfe von Benzin, an. Das Feuer konnte durch die alarmierte gelöscht werden. Als der vermutliche Eigentümer die Jugendlichen darauf angesprochen hatte, wurde er von einem aus der Gruppe attackiert. Die Drei behaupteten ebenfalls rechtmäßige Eigentümer des Rollers zu sein. Eine Ermittlung zum tatsächlichen Eigentümer verlief negativ. Die Eltern wurden informiert und beauftragt, die Entsorgung und Reinigung des Rasens zu überwachen.

/jo

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5808191

Blaulicht Bericht Offenburg: Kehl, Goldscheuer – Brandstiftung

Presseportal Blaulicht
×