Blaulicht Bericht Suhl: Geschädigter gesucht

Meiningen:

Am Freitag kam es Zeugenaussagen nach gegen 20:00 Uhr zu einer Streitigkeit zwischen zwei Personen auf dem Schlossplatz in Meiningen. Ein augenscheinlich alkoholisierter Mann hantierte demzufolge während einer Musikveranstaltung mit einem noch unbekannten Gegenstand und drohte seinem Gegenüber. Noch bevor die eintraf war von diesem weit und breit nichts mehr zu sehen. Die Durchsuchung des 19-Jährigen Angreifers verlief ohne Ergebnisse. Die Polizei sucht nun den Geschädigten. Melden Sie sich bitte bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen unter der Telefonnummer 03693 591-0 mit der Angabe des Aktenzeichens 0160816/2024.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5808312

Blaulicht Bericht Suhl: Geschädigter gesucht

Presseportal Blaulicht
×