Blaulicht Bericht Suhl: Schneefräse geklaut

Zella-Mehlis:

Ein bislang unbekannter Täter brach in der Zeit von Dienstagabend bis Sonntagmittag in einen Garten in der Beethovenstraße in Zella-Mehlis ein und entwendete eine in einem Unterstand abgestellte ca. 500 Euro teure Schneefräse. Das schwere Gerät zog er einmal quer durch den Garten und über einen herunter gedrückten Maschendrahtzaun. Anschließend verlor sich die Schleifspur. Vermutlich lud der Unbekannte das Diebesgut auf und fuhr davon. Die sucht Zeugen. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03681 369-0 mit der Angabe des Aktenzeichens 0161616/2024.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5808290

Blaulicht Bericht Suhl: Schneefräse geklaut

Presseportal Blaulicht
×