Blaulicht Bericht Gera: Einbruch in Sporthalle misslungen

Gera:

Gera. Im Zeitraum von Freitag, 21.06.2024, 18:00 Uhr bis Samstag, 22.06.2024, 08:30 Uhr, scheiterte ein Täter bei dem Versuch, in eine Sporthalle in der Debschwitzer Straße gewaltsam einzudringen. Obwohl der Täter unverrichteter Dinge vom Tatort flüchtete, hinterließ er Sachschaden in Höhe eines vierstelligen Betrages. Die Kripo Gera ermittelt und sucht nach Zeugenhinweisen zu dem unbekannten Täter unter Angabe der Bezugsnummer 0161087/2024 .(PZ)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5808264

Blaulicht Bericht Gera: Einbruch in Sporthalle misslungen

×