Blaulicht Bericht Freiburg: Folgemeldung zu: “Gutach-Bleibach: Fußgängerin von Auto angefahren und schwer verletzt – …

Freiburg:

Die bei dem Unfall verletzte Fußgängerin ist zwischenzeitlich im Krankenhaus verstorben.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang sind noch nicht abgeschlossen. Zeugenhinweise werden von der Verkehrspolizei Freiburg rund um die Uhr unter Tel. 0761 882 3100 entgegengenommen.

Oec

Ursprungsmeldung vom 19.06.2024:

Eine 93-jährige Fußgängerin wurde am Dienstag, 18.06.2024, gegen 15:45 Uhr, in Bleibach, im Bereich der Einmündung Simonswälder Straße/Bahnhofstraße von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt. Das Polizeirevier Waldkirch hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen des Verkehrsunfalls.

Wer hat den Unfall beobachtet? Zeugen werden gebeten, sich bei der zu melden. Das Polizeirevier Waldkirch nimmt Ihre Hinweise rund um die Uhr entgegen. (07681 4074-0 / E-Mail: waldkirch.prev@polizei.bwl.de)

RWK

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Özkan Cira

Pressestelle
Telefon: 0761 882 1018
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5808344

Blaulicht Bericht Freiburg: Folgemeldung zu: “Gutach-Bleibach: Fußgängerin von Auto angefahren und schwer verletzt – …

Presseportal Blaulicht
×