Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Böller gezündet

Saale-Holzland-Kreis:

Bürgel: Durch einen bislang unbekannten Täter wurde in der Freitagnacht ein Grundstück in der Unteren Zense aufgesucht und ein Böller auf den dortigen Wintergarten geworfen. Durch die Detonation ist Sachschaden in Form eines Loches am Wintergarten entstanden. Der Hintergrund der Tat ist unter anderem Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5808385

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Böller gezündet

×