Blaulicht Bericht Freiburg: Breisach: Überholendes Fahrzeug verursacht Verkehrsunfall und flüchtet

Freiburg:

Am Sonntag, 23.06.2024, gegen 15:30 Uhr fuhr eine Fahrzeugkolonne, bestehend aus vier Fahrzeugen, auf der B 31 von Bad Krozingen kommend in Fahrtrichtung Breisach.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Nach derzeitigem Stand der polizeilichen Ermittlungen, versuchte eines der Fahrzeuge zu überholen und musste wegen Gegenverkehrs den Überholvorgang abbrechen. Hierdurch wurde ein weiteres Fahrzeug gezwungen, nach rechts auszuweichen, wobei es zu einem Streifvorgang mit der Leitplanke kam. An dem Auto entstand Sachschaden in Höhe von 4000 Euro.

Der Unfallverursacher, zu welchem keine näheren Beschreibungen vorliegen, fuhr ohne anzuhalten davon. Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Breisach unter Tel. 07667/91170 in Verbindung zu setzen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5808418

Blaulicht Bericht Freiburg: Breisach: Überholendes Fahrzeug verursacht Verkehrsunfall und flüchtet

Presseportal Blaulicht
×