Blaulicht Bericht Freiburg: Verkehrsunfall im Gegenverkehr zwischen Hausen a.d. Möhlin und Feldkirch – Zeugen gesucht

Hartheim:

Am Sonntag, 23.06.2024 um 12:20 Uhr kam es auf der K4912 zwischen Hausen a. d. Möhlin und Feldkirch zur einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw.

Westlich der Unterführung der BAB A 5 streiften sich der Klein-Lkw eines 27-jährigen Fahrers, welcher in Richtung Feldkirch unterwegs war, und der entgegen kommende Pkw eines 74-jährigen Fahrers. Hierbei ist ein Sachschaden von ca. 550 Euro entstanden.

Das Polizeirevier Müllheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum beschriebenen Unfall machen können. Hier kommt besonders ein Radfahrer in Betracht, der zum Unfallzeitpunkt auf dieser Strecke unterwegs gewesen sein soll.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich beim Polizeirevier Müllheim unter Tel. 07631/1788-0 zu melden.

RM/CH

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizeirevier Müllheim
– Führungsgruppe –
Florian Hutter

Telefon: 07631/1788-153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5808503

Blaulicht Bericht Freiburg: Verkehrsunfall im Gegenverkehr zwischen Hausen a.d. Möhlin und Feldkirch – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×