Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg – St.Georgen: Rollerfahrer greift Autofahrerin an – Zeugenaufruf

Freiburg:

Am 24.06.2024 kam es zwischen 11:30 Uhr und 12:00 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einer Autofahrerin und einem Rollerfahrer im Bereich Malteserordensstraße in Freiburg-St. Georgen.

Dabei soll der unbekannte Tatverdächtige durch das geöffnete Fenster auf die im Auto sitzende Geschädigte mehrfach eingeschlagen haben. Anschließend setzte der Tatverdächtige seine Fahrt fort.

Die Frau erlitt durch den Angriff leichte Verletzungen. Bei dem Vorgang wurde auch das Fahrzeug beschädigt.

Der Tatverdächtige kann wie folgt beschrieben werden:

Helle Kleidung, weißer Helm mit roten Markierungen, kräftig, 160 bis 170 cm, um die 40 Jahre, helle Haut, lange Kleidung.

Zeugen die Angaben zum Tathergang sowie Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten sich tagsüber beim Polizeiposten Freiburg St. Georgen unter 076112017140 oder rund um die Uhr beim Polizeirevier Freiburg-Süd unter der 0761/882-4421 zu melden.

ts

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Thomas Spisla
Telefon: 0761 / 882 1015
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5808627

Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg – St.Georgen: Rollerfahrer greift Autofahrerin an – Zeugenaufruf

Presseportal Blaulicht
×