Jetzt auch für Familien: Digital ummelden nach dem Umzug

Hamburg:

Ab sofort können auch Familien ihren neuen Wohnsitz einfach online ummelden. Damit ist der Gang zum Amt nicht mehr erforderlich, was sowohl Bürgerinnen und Bürger als auch die Verwaltung entlastet. Mit dieser Neuerung erreicht der im September 2022 in Hamburg gestartete Online-Dienst eine wichtige Ausbaustufe, die das Angebot für noch mehr potenzielle Nutzerinnen und Nutzer öffnet. Gleichzeitig steht der Service im Rahmen des schrittweisen Ausbaus in immer mehr Städten und Kommunen zur Verfügung. Ziel ist ein flächendeckender Anschluss in ganz Deutschland.

Wer umzieht, muss innerhalb von 14 Tagen die neue Adresse bekannt geben. Mit der Elektronischen Wohnsitzanmeldung können Bürgerinnen und Bürger alle Formalitäten nach dem Umzug rechtssicher und fristgerecht online erledigen.

Johann Saathoff, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin des Innern und für Heimat: “Wir machen unseren Staat Schritt für Schritt digitaler. Die Ausweitung der elektronischen Wohnsitzanmeldung auf Familien zeigt, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind. Besonders freut mich, dass das “Einer-für-Alle-Prinzip” hier in der Praxis gelebt wird. Der in Hamburg entwickelte Dienst kann so in allen Kommunen in Deutschland nachgenutzt werden. Damit machen wir das Leben der Bürgerinnen und Bürger leichter.”

Christian Pfromm, Chief Digital Officer der Freien und Hansestadt Hamburg: “Mit der Elektronischen Wohnsitzanmeldung leistet Hamburg einen wichtigen Beitrag zur Verwaltungsmodernisierung in ganz Deutschland. Das zeigen auch die zahlreichen Städte und Kommunen, die den Online-Dienst bereits nutzen. Dass wir die rechtlichen und technischen Grundlagen für die aktuelle Erweiterung des Services erreicht haben, ist ein großer Erfolg. Ich freue mich, dass jetzt auch Familien in unterschiedlichsten Patchwork-Konstellationen von dem Angebot profitieren und eine Alternative zum Behördengang haben.”

Für die digitale Ummeldung wird ein Personalausweis mit aktivierter Online-Ausweisfunktion benötigt, ein behördliches Nutzerkonto (z. B. die BundID) sowie ein Smartphone mit der AusweisApp. EU-Bürgerinnen und Bürger sowie Angehörige des europäischen Wirtschaftsraums können den Dienst mittels einer eID-Karte nutzen.

Das Angebot digitalisiert den gesamten Ummeldungsprozess – von der Änderung der Adressdaten im Melderegister bis hin zur Aktualisierung des Personalausweises sowie des Reisepasses. Dabei wird der Chip im Personalausweis überschrieben und Adressaufkleber werden automatisiert an die neue Meldeadresse verschickt.

Im Rahmen des bundesweiten Rollouts wird die Elektronische Wohnsitzanmeldung schrittweise in ganz Deutschland verfügbar gemacht. Aktuell ist das Angebot neben Hamburg unter anderem in Städten und Kommunen der Länder Bayern, Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein nutzbar. Baden-Württemberg, Hessen, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern folgen noch in diesem Jahr.

Die Elektronische Wohnsitzanmeldung ist ein länderübergreifendes Digitalisierungsprojekt der , das im Rahmen des Onlinezugangsgesetzes (OZG) gemeinsam mit dem Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) nach dem “Einer-für-Alle-Prinzip” (EfA) umgesetzt wird. Der Online-Dienst ermöglicht die digitale Ummeldung nach einem Umzug und stellt damit eine bequeme Alternative zur Wohnsitzanmeldung vor Ort dar.

Weitere Informationen zur Elektronischen Wohnsitzanmeldung finden Sie hier (https://www.wohnsitzanmeldung.de/).

Die aktuelle Liste der angeschlossenen Kommunen finden Sie hier (https://www.wohnsitzanmeldung.de/aktuelles-643078).

Weitere Informationen zum Einer-für-Alle Prinzip finden Sie hier (https://digital.hamburg.de/digitale-stadt/einer-fuer-alle-der-hamburger-beitrag-zur-digitalen-verwaltung-in-deutschland-644908).

Kontakt

Newsroom: Senatskanzlei Hamburg
Pressekontakt: Senatskanzlei
Amt für IT und
Jörg Schmoll
Telefon: 040 428 23 2776
E-Mail: itd.oeffentlichkeitsarbeit@sk.hamburg.de
Internet: www.digital.hamburg.de

Quellenangaben

Bildquelle: elektronische Wohnsitzanmeldung / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/175486 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Senatskanzlei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/175486/5808900

Jetzt auch für Familien: Digital ummelden nach dem Umzug

Presseportal
×