Blaulicht Bericht Mannheim: Mannheim: Diesel im Gesamtwert von ca. 2.000 Euro abgezapft – Zeugen gesucht

Mannheim:

Zwischen Sonntagabend, 21 Uhr, und Montagvormittag, 10 Uhr, brach ein bisher unbekannter Täter in der Ölhafenstraße Tankdeckel von zwei im Wendehammer abgestellten Lkws auf und zapfte rund 1300 Liter Diesel ab. Neben einem Diebstahlsschaden von etwa 2.000 Euro entstand an den beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Zeugen, die in dem Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt, unter der Tel.: 0621 / 3301-0, in Verbindung zu setzen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Sarah Winterkorn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5809015

Blaulicht Bericht Mannheim: Mannheim: Diesel im Gesamtwert von ca. 2.000 Euro abgezapft – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×