Blaulicht Bericht Offenburg: Baden-Baden – Vorfahrt missachtet

Baden-Baden:

Am Montagabend ereignete sich gegen 19:15 Uhr nach einer mutmaßlichen Vorfahrtsverletzung ein Verkehrsunfall mit einem leicht Verletzten. Eine 41-jährige Seat-Fahrerin fuhr aus der Gutenbergstraße kommend nach rechts auf die B500. Dabei übersah sie nach bisherigen Erkenntnissen den bevorrechtigten 24-jährigen BMW-Fahrer und kollidierte mit diesem. Der BMW-Fahrer wurde leicht verletzt und in ein nahegelegenes Klinikum gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 60.000 Euro. /jo

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5809098

Blaulicht Bericht Offenburg: Baden-Baden – Vorfahrt missachtet

Presseportal Blaulicht
×