Blaulicht Bericht Köln: 240625-2-K Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl – Fahndungsrücknahme

Köln:

Nachtrag zur Pressemeldung vom 21. Juni, Ziffer 1

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5806858

Der Hinweis eines Zeugen hat am Dienstagmorgen (25. Juni) zur Identifizierung der gesuchten Tatverdächtigen geführt. Laut Ermittlern handelt es sich bei dem Duo um eine 35 Jahre alte Frau sowie einen 39-jährigen Mann aus Köln.

Die rechtliche Grundlage zur Veröffentlichung der Lichtbilder ist somit entfallen. Die Aufnahmen dürfen nicht mehr verwendet werden. (al)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at).nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5809238

Blaulicht Bericht Köln: 240625-2-K Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl – Fahndungsrücknahme

Presseportal Blaulicht
×