Blaulicht Bericht Nordhausen: Motorradfahrerin nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Bad Tennstedt:

Am Montagnachmittag ereignete sich an dem Kreisverkehr in der Kurstraße ein Verkehrsunfall. Hierbei kam es zur Kollision eines Autos mit einem Motorrad. Die Motorradfahrerin zog sich in Folge eines Sturzes schwere Verletzungen zu, die nicht lebensbedrohlich waren. Die 37-jährige Ducati-Fahrerin wurde zur medizinischen Versorgung mit einem Hubschrauber in ein Klinikum gebracht. An der Unfallstelle kam der Verkehr für etwa eine Stunde zum Erliegen. Die Einsatzmaßnahmen unterstützten die Kameraden der örtlichen Feuerwehr. Zum genauen Unfallhergang ermittelt die Polizeistation Bad Langensalza.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5809295

Blaulicht Bericht Nordhausen: Motorradfahrerin nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Presseportal Blaulicht
×