Blaulicht Bericht Freiburg: Titisee-Neustadt: Vandalismus in Grünanlage

Freiburg:

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt;]

Am vergangenen Wochenende, zwischen dem 21.06.24 und dem 23.06.2024, randalierten bislang unbekannte Personen auf dem Schurtplatzgelände in Neustadt. Ferner rissen die Personen die frisch angelegten Blumen aus den Pflanzkübeln und schmissen diese wahllos durch die Gegend. Hierdurch entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt bittet evtl. Zeugen des Vandalismus sich unter der Telefonnummer 07651/93360 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@.bwl.de
H.P. 07651 9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5809324

Blaulicht Bericht Freiburg: Titisee-Neustadt: Vandalismus in Grünanlage

×