Blaulicht Bericht Konstanz: (VS-Villingen Schwarzwald-Baar-Kreis) Auto überschlägt sich – zwei Leichtverletzte …

VS-Villingen:

Zwei Leichtverletzte und über 6.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonntag gegen 21:30 Uhr auf der Peterzeller Straße ereignet hat. Eine 35-jähriger Fahrerin eines Fords kam nach rechts von der Straße ab, verlor die Kontrolle über ihr Auto und rutschte eine Böschung hinunter. Das Auto überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Beifahrer hatte der Fahrerin während eines Streits ins Lenkrad gefasst, was zum Abkommen von der Straße führte. Beide Fahrzeuginsassen zogen sich durch den leichte Verletzungen zu, die aber nicht in einem Krankenhaus behandeln werden mussten. Den nicht mehr fahrbereiten Ford holte ein Abschleppdienst an der Unfallstelle ab. Ein Alkoholtest beim Beifahrer, ergab einen Wert von fast einem Promille. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Brill Daniel

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5809395

Blaulicht Bericht Konstanz: (VS-Villingen  Schwarzwald-Baar-Kreis) Auto überschlägt sich – zwei Leichtverletzte …

Presseportal Blaulicht
×