Blaulicht Bericht Jena/Weimar: E-Scooter touchiert Fußgängerin

Jena:

In Jena kam es am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem E-Scooter. Die 47-jährige Passantin wartete an einer Ampel am Leutragraben bis diese auf grün umschaltete. Nachdem sie ihren Weg fortsetzte kam eine E-Scooter-Fahrerin auf dem Gehweg angefahren, übersah die Frau und touchierte sie seitlich. Daraufhin stürzte die 47-Jährige und zog sich leichte Verletzungen zu. Gegen die 14-jährige Rollerfahrerin wurde ein Strafverfahren wegen Fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5809356

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: E-Scooter touchiert Fußgängerin

Presseportal Blaulicht
×