Blaulicht Bericht Offenburg: Kehl – Ladendieb erwischt

Kehl:

Am Dienstagnachmittag gegen 13:45 Uhr kam es in einem Drogeriemarkt in der Hauptstraße zu einem Diebstahl eines Parfüms. Der 28-jährige mutmaßliche Dieb wurde dabei beobachtet wie er das Parfüm in seine Jackentasche steckte und ohne dies zu bezahlen den Markt verlassen wollte. Als er darauf angesprochen wurde, versuchte er gewaltsam die Flucht zu ergreifen. Hierbei wurde eine Mitarbeiter des Marktes leicht verletzt. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndung konnte der Mann an der Passerelle angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Das Diebesgut hatte er beim Erkennen einer Streife der Bundespolizei zuvor hinter einem Glascontainer in der Nähe des Amtsgerichts versteckt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen räuberischen Diebstahls.

/ph

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5809841

Blaulicht Bericht Offenburg: Kehl – Ladendieb erwischt

Presseportal Blaulicht
×